Salzburger Sommerfestspiele 2019

Im Sommer 2019 finden in Salzburg wieder die Festspiele statt. Besuchen Sie die Konzerte, Opern oder die Schauspiele und natürlich den Jedermann! Kaufen Sie Ihre Tickets im Kartenbüro Neubaur!

Übersicht Festspielprogramm:

Schauspiel

Ohne Jedermann kann man sich die Salzburger Festspiele gar nicht mehr vorstellen. Das berühmte Schauspiel von Hugo von Hoffmannsthal ist auch 2019 mit dabei. Sichern Sie sich hier Ihre Karten für den Jedermann!

Das Schauspiel Jugend ohne Gott wird bei den Salzburger Festspielen 2019 als Neuinszenierung und als Koproduktion mit der Schaubühne Berlin aufgeführt.

Ebenfalls zu den Neuinszinierungen gehört das Schauspiel Sommergäste, dass auf der Perner-Insel in Hallein aufgeführt wird.

Es wird dieses Jahr eine Uraufführung des Schauspiels Die Empörten geben. Die Aufführung findet in Koproduktion mit dem Schauspiel Stuttgart statt.

Eine weitere Neuinszenierung ist Ferenc Molnárs Schauspiel Liliom in Koproduktion mit dem Thalia Theater Hamburg.

Opern

Idomeneo von Mozart wird unter Regie von Peter Sellars in der Felsenreitschule zu sehen sein.

Richard Strauss' Oper Salome wird als Wiederaufnahme im Großen Festspielhaus aufgeführt.

Ebenfalls als Wiederaufnahme wir die Oper Alcina von Georg Friedrich Händel im Haus für Mozart gezeigt.

Die Neuinszenierung von Cherubinis Médée wird unter der Regie von Simon Stone im Großen Festspielhaus aufgeführt.

Œdipe, eine Tragédie lyrique in vier Akten von Geroge Enescu, wird bei den Festspielen als Neuinszenierung zu sehen sein. Die musikalische Leitung übernimmt Ingo Metzmacher.

Als Neuinszenierung zu sehen ist auch Offenbahs Oper Orphée aux enfers im Haus für Mozart.

Eine weitere Neuinszenierung bei den Festspielen 2019 ist Verdis Oper Simon Boccanegra, aufgeführt im Großen Festspielhaus.

2019 werden des weiteren auch zwei Konzertante Aufführungen der Opern Andriana Lecouvreur von Francesco Cilea und Luisa Miller von Guiseppe Verdi zu sehen sein.

Konzerte

Wie jedes Jahr sind auch die Wiener Philharmoniker bei den Salzburger Sommerfestspielen vertreten. Hier finden Sie Tickets für die verschiedenen Dirigenten:

Die Festspiele 2019 starten wieder mit der Konzertreihe "Ouverture Spirituelle".

Genießen Sie Werke von Pascal Dusapin oder George Enescu und besuchen Sie ein Konzert deren Reihe "Zeit mit Dusapin" oder "Zeit mit Enescu".

Im Rahmen der Serie "Orchester zu Gast" werden wieder tolle Orchester in Salzburger spielen.

Auch verschiedene Mozart Matineen wird es wieder geben:

Folgende Konzerte wird es mit der Camerata Salzburg geben:

Verschiedenste Kammerkonzerte, Solistenkonzerte und Liederabende können Sie hier buchen:

Buchen Sie jetzt Ihre Karten, im Kartenbüro Neubaur, und erleben Sie einen wundervollen Festspielsommer 2019 in Salzburg!

Salzburger Festspiele © Salzburger Festspiele Salzburger Festspiele © Salzburger Festspiele